Nachhaltige Geldanlage seit 1975

In Menschen investieren

Die Idee hinter Oikocredit
Die Idee hinter Oikocredit

Home

Was wir tun

Mehr als eine Milliarde Menschen leben in Armut. Mikrokredite können ihnen helfen, eine stabile Lebensgrundlage aufzubauen. Oikocredit refinanziert Mikrofinanzinstitutionen und weitere Social Businesses, die speziell auf die Bedürfnisse armer Menschen abgestimmt sind.

Oikocredit vor Ort Oikocredit vor Ort

Nachrichten

Oikocredit gibt Jahresergebnis bekannt und kündigt strategische Neuausrichtung an

Fotolia_56934959_M.jpg11.04. Frankfurt am Main, 11. April 2018. Die Genossenschaft Oikocredit, die weltweit als Sozialinvestor tätig ist, hat heute ihr Jahresergebnis für 2017 veröffentlicht. In einem herausfordernden Marktumfeld konnte sie ein positives Gesamtergebnis erzielen. Oikocredit bleibt ihrem Anspruch treu, Menschen mit geringem Einkommen zu stärken. Dazu setzt die Genossenschaft neben Finanzdienstleistungen vermehrt auch Beratungen und Schulungen für ihre 747 Partnerorganisationen ein, die sich in den Bereichen inklusives Finanzwesen, Landwirtschaft und erneuerbare Energien engagieren. Um auch in Zukunft nachhaltig soziale Wirksamkeit zu erreichen, hat die Genossenschaft 2017 ihre Strategie überarbeitet. Lesen Sie weiter

Mehr Nachrichten

Fakten und Zahlen

  • 981,7 Millionen €

    Projektfinanzierungen

  • 747 Partnerorganisationen

    498 davon Mikrofinanzpartner

  • 40 Millionen

    von den Mikrofinanzpartnern erreichte Menschen

Mehr Fakten und Zahlen

Unsere Partner

Wüstenland urbar machen für fair gehandelte Bioprodukte Ägypten - SEKEM Holding

Wüstenland urbar machen für fair gehandelte Bioprodukte

Weitere Informationen
SEKEM Holding
Zur Partnerdatenbank