Nachrichten

Spenden für die Stiftung auf Rekordhoch

KARO-RW-70.jpgFeb 11 Die Oikocredit Stiftung Deutschland hat 2019 so viele Spenden wie noch nie seit ihrer Gründung im Jahr 2012 erhalten. Mit etwa 147.000 Euro ist fast doppelt so viel wie im vergangenen Jahr eingegangen. Ein Teil der Spenden kommt der Karongi Tea Factory in Ruanda zugute. Lesen Sie weiter

Begegnungen in Ghana: Oikocredit-Studienreise 2020

STUDY-GH-315.jpgJan 27 Wie wirkt nachhaltig angelegtes Geld bei Oikocredit? Was macht aus Geld Gutes Geld – im inklusiven Finanzwesen, in der Landwirtschaft und im Bereich erneuerbare Energien? Eine Gruppe von Oikocredit-Ehrenamtlichen und Mitarbeiter*innen ist seit Sonntag im Rahmen unserer diesjährigen Studienreise unterwegs in Ghana, um sich persönlich ein Bild zu machen. Lesen Sie weiter

Mikrofinanz Reportage im ARD Weltspiegel

Jan 14 Am Sonntag, 12. Januar 2020, strahlte der ARD Weltspiegel eine TV-Sendung zu Mikrofinanz in Kambodscha aus. Zudem veröffentlichte Weltspiegel einen Podcast zu dem Thema, der auch Mikrofinanz in Afrika behandelte. Die Reportage geht auf die Chancen und Risiken von Mikrofinanz ein. Kritik richtet sich an Überschuldungsrisiken, die sich ergeben, wenn Mikrofinanzinstitutionen unsoziale Geschäftspraktiken anwenden, etwa wenn Mikrokredite ohne eingehende Beratung der Kreditnehmer*innen und ohne Geschäftsplan vergeben werden.

Die Ergebnisse der Reportagen bestätigen Oikocredit darin, sich weiterhin für eine verantwortungsvolle Mikrofinanz einzusetzen. Lesen Sie weiter

Musoni: Mit dem Smartphone zum Kredit

Musoni photo for November 2019 story.jpgJan 07 Unsere Partnerorganisation Musoni Kenya Microfinance ist weltweit die erste bargeldlose Mikrofinanzinstitution. Mit E-Geld-Modellen und neuen digitalen Zahlungsplattformen stellt das Unternehmen Finanzdienstleistungen für Menschen zur Verfügung, die vom klassischen Finanzsektor nicht bedient werden. Lesen Sie weiter

Oikocredit International: Ausblick auf 2020

Thos-Gieskes-web.jpgJan 03 Thos Gieskes, Geschäftsführer von Oikocredit, blickt zum Jahreswechsel in seinem Grußwort an die Mitglieder und Anleger*innen der Genossenschaft in die Zukunft. Lesen Sie weiter

Warnung vor Betrugs-App

Screenshot Google Play StoreDez 09 Oikocredit möchte seine Partner, Anleger*innen sowie die Öffentlichkeit auf die Betrugs-App OikoCredit Loans aufmerksam machen. Die App ist im Google Play Store beim Entwickler Drenoid erhältlich.... Lesen Sie weiter

Mehr Einkommen für die Landbevölkerung: Engagement für Honig und Nüsse made in Kenia

24-7_GREEN-KE-09_ICv2[1].jpgOkt 08 Honig, Bienenwachs, Erdnüsse: In diesen Produkten steckt viel Potenzial, um die Lebensbedingungen von Kleinbäuer*innen in Kenia zu verbessern. Oikocredit-Partner Greenforest Foods engagiert sich ebenso beharrlich wie nachhaltig für die lokale Produktion und die Entwicklung von Wertschöpfungsketten in dem ostafrikanischen Land. Lesen Sie weiter

GUTES GELD on Tour 2019

24-7_GREEN-KE-09_ICv2[1].jpgSep 22 Athanas Matheka, Geschäftsführer unserer Partnerorganisation Greenforest Foods, kommt vom 08.10.-18.10.2019 zu Gast nach Europa. Wir freuen uns auf fünf spannende Abende mit ihm in Deutschland. Lesen Sie weiter

Oikocredit veröffentlicht Wirkungsbericht 2019

PEG-GH-25.jpgSep 10 Frankfurt am Main, 10. September 2019. Die internationale Genossenschaft Oikocredit hat ihren Wirkungsbericht 2019 veröffentlicht. Im inklusiven Finanzwesen konnte Oikocredit mit ihren Partnern die Zahl der Menschen erhöhen, die im globalen Süden erreicht werden: Dies sind laut Wirkungsreport nun 37,6 Millionen Menschen und damit 1,6 Millionen mehr als noch im Vorjahr (2017: 36 Millionen). Dabei ist der Frauenanteil der Kund*innen von Oikocredit-Mikrofinanzpartnern überdurchschnittlich hoch geblieben und liegt aktuell bei 86 Prozent. Insgesamt profitieren mehr als 528.000 landwirtschaftliche Betriebe von Oikocredits Finanzierungen. Lesen Sie weiter

Bridging the Gender Gap

Irene Valdez.jpgAug 26 Wie mit einfachen Techniken die Kluft zwischen den Geschlechtern über-brückbar wird, Männer sich an Waschmaschine und Elternabende gewöhnen und Frauen erfolgreiche Schweinezüchterinnen werden. Ein Bericht aus der Praxis des Capacity Building bei Oikocredit Lesen Sie weiter

Interview: Partner stärken und Engagement in Schwerpunktbereichen intensivieren

Thos-Gieskes-web.jpgAug 26 Oikocredit-Geschäftsführer Thos Gieskes spricht über die aktuellen Entwicklungen in der Genossenschaft. Lesen Sie weiter

Erschwingliche Wohnbaudarlehen für Familien mit niedrigem und mittlerem Einkommen in Kambodscha

AGM-2019-03.jpgAug 10 Sothany Chun ist Geschäftsführerin des Oikocredit-Partners First Finance, einem Finanzinstitut, das Wohnbau- und Sanierungsdarlehen für Menschen mit niedrigem und mittlerem Einkommen in Kambodscha bereitstellt. Wir haben mit ihr über ihren Hintergrund und die Arbeit von First Finacne gesprochen. Lesen Sie weiter

Statement zur Studie "Edle Tees für Hungerlöhne" von der Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS)

Jul 10 Die Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS) kritisiert in ihrer aktuellen Studie "Edle Tees für Hungerlöhne" die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Tee-Pflücker*innen in der nordindischen Region Darjeeling. Unter den untersuchten Plantagen gehören zwei zu unserer Partnerorganisation Ambootia/DOTEPL. Lesen Sie weiter

Oikocredits Generalversammlung beschließt Dividende und wählt neuen Aufsichtsrat

AGM-2019-cropped.jpgJun 26 Vom 17. bis 20. Juni 2019 trafen Vertreter*innen von Oikocredits Mitgliedsorganisationen sowie Oikocredit-Mitarbeiter*innen zur jährlichen Generalversammlung im niederländischen Hoofddorp zusammen. Lesen Sie weiter

Wer den Kaffee macht, braucht das Geld

APROC-PE-45.jpgMai 24 Zwei Milliarden Tassen Kaffee täglich. 200 Milliarden US-Dollar Umsatz im Jahr. Tastings, Coffee-to-go überall, Pads, Kapseln, 4.000-Euro-Kaffeemaschinen für die Küche. Wieso ist Francisco Pintado Luna dann so froh, dass seine acht Söhne mit Kaffeeanbau nichts am Hut haben? Lesen Sie weiter